Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zustandekommen des Vertrages

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Fehler bei der Bestelleingabe können Sie korrigieren, indem Sie auf die "zurück"-Taste des Browsers klicken und dann die fehlerhafte Eingabe korrigieren. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung entsprechend unserer Bestelleingangsbestätigung. Abgabe nur in handelsüblichen Mengen möglich. Größere Mengen sind nur nach vorheriger Absprache möglich.

Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlich Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung absenden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Eingangsbestätigung der Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Auftrages dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per Email oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 5 Tagen annehmen.


Versand

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands 4,90 Euro, wenn der Bestellwert unter 40,00 Euro liegt. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Lieferungen sind an Lieferadressen in folgenden Ländern möglich:

  • Deutschland
  • Österreich
  • Belgien
  • Niederlande
  • Luxemburg
  • Dänemark
  • Schweden
  • Italien
  • Frankreich
  • Spanien (Festland)
  • Portugal
  • Großbritannien
  • Irland
  • Polen
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Ungarn

Die Versandmöglichkeiten in andere Länder prüfen wir auf Anfrage.
Informationen zu Lieferzeiten der meisten Artikel finden Sie im Shop. Weitere Auskünfte zur Lieferung, auch über die Versandkosten ins Ausland, finden Sie hier.

Möbellieferungen und Kinderzimmer können nur innerhalb Deutschlands (außer Inseln) versendet werden.

Ihr Wunsch-Liefertermin

Gerne berücksichtigen wir Ihren späteren Wunsch-Liefertermin (Geburtstermin des Kindes). Bei Anzahlung von 30% des Warenwertes, stellen wir Ihnen die Ware gerne auf Abruf zurück.


Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis wird, sofern nicht vorab beglichen, mit Lieferung der Ware fällig.


Was passiert mit meinem Gutschein nach einer Retoure?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eingelöste Gutscheine bei eventueller Teil- oder Komplett-Retoure nicht erstattet oder ausgezahlt werden. Sollte der verwendete Gutschein an einen Mindestbestellwert gebunden gewesen sein, ist dieser Wert mit einem Mindesteinkaufswert gleichzusetzen. Das bedeutet, wenn der Mindestbestellwert durch eine Teilretoure unterschritten wird, verliert der Gutschein seine Gültigkeit und der originale Kaufpreis des Artikels ist zu begleichen.


Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


Kein Verkauf an Wiederverkäufer

Ein Verkauf an Wiederverkäufer, mit Ausnahme an von uns autorisierte Händler,
ist dem Käufer nicht gestattet.


Klarna AGB

Zahlung per Rechnung und Finanzierung

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.

Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

Klarna Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier.
Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Servicegebühr von 0 Euro pro Bestellung.

Klarna Ratenkauf

Bei dem Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf bekommen Sie ebenfalls zuerst die Ware. All Ihre Einkäufe werden dann auf einer Rechnung am Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung dann in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen.
Weitere Informationen zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf finden Sie hier.

Die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf können Sie hier hier herunterladen.

Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen.

Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431


Gewährleistung und Haftung

Kundendienst

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:30 - 17.00 Uhr und samstags von 9.30 -13.00 Uhr unter der Telefonnummer 0 23 62 / 977 619 , sowie per e-Mail unter info@babyprofi.de.
Sie erhalten von uns die Information, ob Ersatzteile zugeschickt werden, ob die Ware abgeholt wird oder Sie die Ware an uns zurückschicken können. In diesem Fall erhalten Sie die Versandkosten erstattet.


Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Alle Kinderwagen- und Autositzstoffe entsprechen den jeweiligen Normen und besitzen die geforderten Lichtechtheitswerte. Ein Ausbluten der Farben beim Waschen, Abrieb an stark beanspruchten Stellen (wie z. B. an Armlehnen oder Verdeckkanten) oder ein Verblassen bei Sonneneinstrahlung begründen keinen Reklamationsanspruch.

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:


Hinweise zum Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Gerichtsstand / Teilunwirksamkeit

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen.
Erreichbar wird die OS-Plattform unter folgendem Link sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Hinweise zur Verpackungsverordnung

Als Händler sind wir aufgrund der Bestimmungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt der Duales System Deutschland AG") tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung und/oder Entsorgung zu sorgen.

Zur weiteren Vorgehensweise der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung

Shop-Betreiber:

Baby Möbelmarkt (Babyprofi-Onlineshop) Inhaber Bernd Lindau e.K.
Bochumer Straße 58
46282 Dorsten

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an unsere Adresse zu schicken

Shop-Betreiber:

Baby Möbelmarkt (Babyprofi-Onlineshop) Inhaber Bernd Lindau e.K.
Bochumer Straße 58
46282 Dorsten

Die Verpackungen werden dann von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.


Informationspflicht nach dem BattG (§ 18 Batteriegesetz)

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Akkus oder Batterien enthalten sind wir verpflichtet, Sie gemäß des Batteriegesetzes im Sinne des §18 BattG auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Abgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in unserer unten angegebenen Filiale oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können die Batterien auch ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Batterien die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, z.B. "Cd" für Cadium, "Pb" für steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.


Preissuchmaschinen-Garantie - der günstigere Preis gilt*

*Laut Rechtssprechung des Bundesgerichtshofes mit dem Urteil vom 11.03.2010 (I ZR 123/08), gilt der in einer Preissuchmaschine angegebene niedrigere Preis auch wenn der Preis im Online-Shop zwischenzeitlich erhöht worden sein sollte. Unterschiedliche Preise entstehen durch zeitlich verzögerte Einstellungen der Preise seitens der Betreiber der Preissuchmaschinen - dies können wir leider nicht ändern.


Klarna Widerrufsbelehrung

Finanzierte Geschäfte

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag dem Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Shop-Betreiber:

Babyprofi Baby Möbelmarkt (Babyprofi-Onlineshop)
Inhaber Bernd Lindau e.K.
Bochumer Str. 58
46282 Dorsten
Deutschland

Telefon: 0049 (0)23 62 / 977 619
Telefax: 0049 (0)23 62 / 977 620
E-Mail: info@babyprofi.de

Steuer-Nr. DE157302240
Handelsregister-Nr. HRA 4200
Handelsregister Amtsgericht Gelsenkirchen



Sprache auswählen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Hotline
Newsletter
Jetzt unseren aktuellen Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren
Facebook
Klarna Rechnug und Ratenkauf
Zahlungsarten
Close